Elterninfo Kunstturnen

Ihr Kind ist vier oder fünf Jahre alt, ist bewegungsorientiert, will Leistungen erbringen und zeigen? – Ihr Kind will turnen?

Das freut uns und dabei möchten wir Sie unterstützen.

Kommen Sie einfach mit Ihrem Kind zu einem Probetraining zu uns ins Kunstturnzentrum Heusenstamm. Ihr Kind wird ganz sicher viel Spaß und Freude am kennen lernen der vielen Geräte und Turnmöglichkeiten haben. Da unsere Trainingszeiten häufig angepasst werden müssen, nehmen Sie bitte kurz vorher mit unseren Trainern Kontakt auf um den Tag und die genaue Uhrzeit des Probetrainings zu erfahren.

Unsere qualifizierten Trainer werden für Ihr Kind spielerisch, aber altersgerecht herausfinden, welche Talente in ihm stecken. Wenn unsere Trainer Ihr Kind kennen gelernt haben und feststellen, dass es ein bewegungsbegabtes Kind ist, werden sie es zu einem vermehrten Trainingsbesuch einladen und ihm Möglichkeiten für seine kunstturnerische Entwicklung geben.

Wir möchten Ihnen nicht vorenthalten, dass unser Kunstturnzentrum vor allem ein Leistungszentrum ist, in dem begabte Turntalente mit Freude und Schweiß an den Leistungssport herangeführt werden. Vermehrter Trainingsbesuch, um sich auf Wettkämpfe im Kunstturnen kontinuierlich vorbereiten zu können, und positive Bereitschaft zu regelmäßigem Kraft- und Beweglichkeitstraining sind wichtige Voraussetzungen für das Training an und das Beherrschen der Kunstturngeräte.

Für die Kinder, die gerne turnen, aber den Schritt in eine Leistungsgruppe nicht schaffen, sind in der TSV Heusenstamm jedoch zahlreiche Möglichkeiten vorhanden, die Sie und Ihr Kind für seine Freude am Turnen und an der Bewegung nutzen können und die wir Ihnen gerne aufzeigen werden.

Sollten Sie weitergehende Fragen haben, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Vor Ort werden unsere Trainer Ihnen alle Fragen direkt beantworten, die für Sie wichtig sind und die mit der sportlichen Entwicklung Ihres Kindes und der Förderung zum leistungsbezogenen Kunstturnen zusammenhängen.