Medaillenregen für die Turnerinnen der TTS Heusenstamm

Im mittleren Durchgang der Hessischen Meisterschaften zeigten die Turnerinnen der Altersklassen 9-11 ihr Können.

In der Altersklasse 9 starteten Sophie Kneisel, Kira Ljung, Mira Schäfer und Julie Petrovic in einem besonders starken Teilnehmerfeld.

Im Mehrkampf schaffte Sophie mit dem 5. Platz das beste Ergebnis, dicht gefolgt von Kira auf Rang 6 und Mira auf Platz 7. Julie belegte den 9. Platz im Gesamtfeld.

In den Einzelplatzierungen an den jeweiligen Geräten gab es dazu noch einige Medaillen. Am Sprung zeigte Kira eine tolle Leistung und wurde mit der Silbermedaille belohnt, gefolgt von Mira auf dem Bronzerang. Am Stufenbarren wurde Sophie Hessenmeisterin und Kira verpasste nur mit wenigen Zehnteln den Sprung aufs Treppchen und wurde knapp 4. Am Boden erturnte sich Mira die Silbermedaille.

Auch wenn die Teilnehmerzahl in der AK 11 nicht besonders hoch war, so zeigte Nadine Christof einen tollen Wettkampf. In der Vorbereitung für die Kür im kommenden Jahr hatte sie sogar schon Bonuselemente in ihre Übungen eingebaut. Am Boden zeigte sie unter anderem schon eine Doppelschraube am Boden und auch am Balken stand sie ihr freies Rad. Am Ende freute sich Nadine riesig über den Gesamtsieg im Mehrkampf, aber auch alle anderen Geräte konnte sie für sich entscheiden. Mit 5 Goldmedaillen und 5 Pokalen trat sie die Heimreise an.